- reset +
Notruf 122
HOME

Archiv

17.04.2018, Verletzte Person bei Verkehrsunfall

Am Dienstag den 17.04.2018 um 17:42 Uhr wurde die FF-Kremsmünster über die Landeswarnzentrale zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall alarmiert. Bei diesem Unfall wurde eine Person unbestimmten Grades verletzt.

Am 17.04.2018 kam ein aus Richtung Neuhofen kommender PKW aus unbekannter Ursache in Wolfgangstein auf die Gegenfahrbahn und kam in einem Wald zum Stehen. Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde eine Verletzte Person vom Notarzt und Roten Kreuz versorgt. Nachdem die Person von der Rettung mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Spital abtransportiert worden war. Wurde das verunfallte Fahrzeug mit der Seilwinde des Rüstlöschfahrzeuges auf die Straße zurückgezogen und auf einem Parkplatz gesichert abgestellt.
Die L562 war während den Aufräumarbeiten für den Verkehr gesperrt.

Nach über einer Stunde konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

 

dsc_8268dsc_8270dsc_8275
dsc_8278