- reset +
Notruf 122
HOME

Archiv

20.02.2018, KFZ-Bergung Stiftsparkplatz

Am Dienstag den 20.02.2017 wurde die Feuerwehr Kremsmünster über die Landeswarnzentrale zu einer Fahrzeugbergung alarmiert.

 

Eine Person wollte ein Fahrzeug auf einem Parkplatz abstellen, bog wahrscheinlich aufgrund der fehlenden Ortskenntnis falsch ab und blieb in der Wiese stecken und grub sich ein. Mit der Seilwinde konnte das Fahrzeug ohne Beschädigungen auf festen Untergrund gezogen werden.

Nach einer halben Stunde war die Einsatzbereitschaft wieder gegeben.

dsc_7848dsc_7853dsc_7855