- reset +
Notruf 122
HOME

Archiv

29.01.2018, Eine Verletzte Person bei Kreuzungscrash

Am Morgen des 29.01.2018 wurde die FF-Kremsmünster zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall alarmiert. Ein LKW kollidierte im Kreuzungsbereich B122 – Schlierbacher Landesstraße L554 mit einem PKW. Eine Person musste mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Im Morgenverkehr kollidierten ein LKW und ein PKW auf der Kreuzung der Umfahrungsstraße B122-L554. Der LKW traf einen PKW seitlich am rechten Heck. Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde bereits eine Person durch das Rote Kreuz Kremsmünster erstversorgt. Die Feuerwehr führte die Verkehrswegsicherung mit Unterstützung von Beamten der Polizei Kremsmünster durch. Nachdem die verletzte Person mit dem Roten Kreuz ins Spital gebracht wurde, wurden die Fahrzeuge auf einen Parkplatz abgestellt, die Straße von Fahrzeugteilen gereinigt und ausgeflossenes Öl und Treibstoff gebunden.

Nach nur einer knappen Stunde konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

 

dsc_7694dsc_7695dsc_7696
dsc_7704