Archiv

29.07.2019, VU eingeklemmte Person

Erstellt am Montag, 29. Juli 2019 14:59
Zugriffe: 870


Am 29.07.2019 wurden die Feuerwehren Kremsmünster und Bad Hall zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Beim Eintreffen des Einsatzleiters zeigte sich, dass eine Person nicht eingeklemmt, sondern nur eingeschlossen im Fahrzeug war. Die Kameraden der Feuerwehr Bad Hall halfen der Person aus dem Fahrzeug und übergaben diese dem Roten Kreuz. Da es sich um das Einsatzgebiet der Feuerwehr Bad Hall handelte lag die Aufgabe der Feuerwehr Kremsmünster darin einen Lotsendienst bei der Kreuzung B122 einzurichten, sowie beim Aufstellen des Fahrzeuges zu helfen.

dsc_2621dsc_2625dsc_2630
dsc_2631