- reset +
Notruf 122
HOME

ZWEI BÄUME BLOCKIEREN GEMEINDESTRASSEN


Am 30. Oktober, um 5:54 Uhr, wurde die Feuerwehr Irndorf von der Landeswarnzentrale zu einem Sturmschaden alarmiert. Im Ortsteil Schönau blockierte ein Baum die Gemeindestraße.

 

Die Besatzung des Rüstlöschfahrzeuges zerkleinerte den Baum mit der Kettensäge und entfernte diesen von der Straße. In der Zwischenzeit wurde die Feuerwehr Irndorf zu einem Folgeeinsatz alarmiert. Ein weiter Baum blockierte im Ortsteil Dirnberg eine Straße. Auch dieser Baum wurde von der Rüstlösch-Besatzung entfernt. Nach rund einer Stunde waren beide Einsätze abgeschlossen und die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt.

j_2018_10_30_1.jpgj_2018_10_30_2.jpgj_2018_10_30_3.jpgj_2018_10_30_4.jpg